“3-2-1” Mürbteig – der Alleskönner

Simpel und genial.

Die Zahlen helfen mir beim Merken der Verhältnisse der Hauptzutaten. :))

Zutaten

  • 300g Mehl

  • 200 g Butter

  • 100g Zucker

  • 1 Ei

  • 1 Schuss Rum oder 1 EL Schmand

Zubereitung

  • Butter in Stücke schneiden. Auf das Mehl in die Rührschüsssel geben.
  • Alle anderen Zutaten zugeben.
  • 4 min kneten, fertig. Ich nehme den Knethaken der Küchenmaschine.
  • Für die salzige Variante 1 -2 TL Salz zugeben, Mehl um 50 g erhöhen, Zucker weglassen, Sauerrahm und KEIN Rum. Für Quiche etc. spitze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.