Der weltbeste Schokokuchen als Pinata

Auf Pinterest fand ich Ideen zu Pinata-Kuchen. So wollte ich meinem Sohn zum Geburtstag seinen Lieblingskuchen zubereiten.

Du backst die doppelte Menge dieses Rezeptes: Monis weltbester Schokokuchen

Zubereitung

  • Du füllst den Teig in eine hohe Springform, die du am Boden mit Backpapier bespannst.
  • Dann bei 160°C ca 50-60 min backen.
  • Nach dem Auskühlen in der Form schneidest du in der Mitte ein rundes, zylindrisches Loch mit ca 8-10 cm Durchmesser – lässt aber ca. 3 cm Teig unten stehen. Das Loch füllst du mit Schokolinsen. Aus dem herausgeschnittenen Zylinder schneidest du einen Verschlussdeckel für das Loch. Dann legst du einen großen Teller auf die Form und wendest alles vorsichtig, so dass die versteckte Öffnung unten liegt.
  • Obenauf nach Belieben dekorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.